10 Neueste Küche Pooja Room Designs mit Bildern

Aufgrund des begrenzten Platzes in modernen Häusern ist es manchmal sehr schwierig, den richtigen Ort für den Pooja-Raum zu finden. Um Platz zu sparen, versuchen die meisten Leute jetzt, Küchenmöbel zu entwerfen. Ja, das bedeutet einfach, dass sie ihre Küche und ihren Pooja-Raum nach den bestmöglichen Entwürfen kombinieren.

Während für einige Leute diese ganze Idee, Pooja Mandir in der Küche zu haben, ein großes Nein ist, gibt es viele Leute, die diesen Trend makellos machen, indem sie die besten kreativen Ideen verwenden. Während der Pooja-Raum ein heiliger Ort ist, können auch Sie den verfügbaren Pooja-Raum in Küchengestaltungen verwenden, um ihn stilvoll aussehen zu lassen, ohne seine Spiritualität zu verlieren.

Wie wählt man eine Pooja-Raumgestaltung in der Küche?

Die ganze Idee der Verwendung von Pooja Ghar in der Küche erfordert die richtige Berücksichtigung vieler Dinge, damit die Menschen das tatsächliche Gefühl von Pooja Mandir bekommen. Das Wichtigste ist, dass Sie wissen, wie Sie das pooja-Design für Ihre Küche auswählen, das Ihre Routine nicht stören und Ihnen auch die gewünschten Vorteile bieten soll.

Hier sind einige Dinge, mit denen Sie die passende pooja Raumgestaltung in der Küche auswählen können:

  • Achten Sie auf den verfügbaren Platz, bevor Sie das Design auswählen.
  • Halten Sie den Pooja-Bereich geschlossen, wenn Sie ihn nicht benutzen.
  • Verstehe die Richtung, in der das Mandir platziert wird.
  • Betrachten Sie die Position und den Ort für das Pooja Mandir.
  • Behalten Sie auch Ihr Budget im Auge.
  • Denken Sie an das Vastu Shastra, bevor Sie sich mit der Gestaltung eines Pooja-Raums in der Küche befassen.

Moderne Pooja-Raumdesigns in der Küche:

Es ist ziemlich schwierig, einen Pooja-Raum in Ihrer Küche zu kombinieren, wenn Sie nicht genau wissen, wie es geht. Möchten Sie wissen, welches Geheimnis dahinter steckt? Hier sind unsere 10 einfachen und besten Pooja-Mandire in Küchendesigns, die das normale Arbeiten Ihrer Küche nicht unterbrechen und auch Ihr Mandir schön aussehen lassen:

1. Pooja Room Cabinet in der Küche:

Wahrscheinlich ist der beste Weg, das Beste aus Küchen-Pooja-Raumdesigns zu machen, es in einem Schrank zu verstauen. Dieses Design ist eines der am häufigsten verwendeten, da es die Küchenarbeit nicht behindert und den Benutzern auch die erforderliche Spiritualität bietet.

Außerdem trägt dieser Entwurf dazu bei, den Pooja-Raum vom Rest der Küche isoliert zu halten, was eine der Hauptanforderungen ist, wenn ein Mandir in die Küche gestellt wird. Sie können auch einen speziellen Schrank in Ihrem modularen Küchendesign herstellen, der im Vergleich zu den anderen verfügbaren Designs nicht sonderlich aussieht.

2. Pooja Mandir an der äußeren Küchenwand:

Wenn Sie auch nicht genug Platz in Ihrer Küche haben, können Sie diesen Pooja-Raum im Küchen-Design verwenden und Ihr Mandir direkt vor Ihrer Küche an die Wand hängen. Dieses Design wird in kleinen Wohnungen immer beliebter, da nicht genügend Platz für die Bedürfnisse vorhanden ist.

Sie können die Pooja-Raum-Mandap oder den Schrank an die Größe der Wand oder an die Art und Weise anpassen, die Sie möchten. Sie können auch in Betracht ziehen, Vastu Shastra um Hilfe zu bitten, um sicherzustellen, dass Sie das Richtige tun.

3. Verwenden eines zweistufigen Zählers:

Sie können jederzeit eine separate Arbeitsplatte in Ihrer Küche verwenden, um Ihr Mandir zu platzieren. Obwohl diese Küchen mit Pooja-Raumgestaltung einen Teil des Raums einnehmen und Sie viel Platz für alle wichtigen Gegenstände des Pooja-Raums haben.

Platzieren Sie alle Idole und andere Dinge an der richtigen Stelle, damit sie die Arbeit in der Küche nicht beeinträchtigen. Je nach verfügbarem Platz können Sie entweder eine kleine oder eine größere Arbeitsplatte verwenden. Sie können auch nur ein Regal der Theke und das andere auch für Ihre Küche verwenden.

4. Kleine an der Wand montierte Pooja Mandir:

Wenn Sie die traditionellen Dinge beibehalten möchten, können Sie ein an der Wand montiertes Mandir in Ihrer Küche verwenden. Dies ist eines der häufigsten Designs von Pooja Ghar in der Küche, die Sie in den meisten Orten finden. Die Größe des Mandirs kann natürlich je nach Verfügbarkeit des Platzes in der Küche variieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Mandir mit Türen verwenden, damit Sie diese schließen können, wenn das Pooja-Mandir nicht verwendet wird. Auf diese Weise erhalten Sie einen separaten Ort für Ihre Pooja und können diese vom Küchenalltag fernhalten, während ihre Heiligkeit erhalten bleibt.

5. Kleiner Pooja Mandir in der Küche:

Wenn Sie genug Platz in Ihrer Küche haben, können Sie jederzeit wählen, ob Sie ein kleines oder ein großes Mandir in Ihrer Küche haben möchten. Schauen Sie sich eine ruhige Ecke in Ihrer Küche an und platzieren Sie einfach Ihr Mandir in dieser Ecke.

Stellen Sie sicher, dass die gewählte Ecke in Ihrer Küche nicht so häufig verwendet wird, damit Ihre Mandir-Aktivitäten von den küchenbezogenen Aktivitäten getrennt bleiben können. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Mandir mit Türen zum Schließen des Mandirs versehen ist, wenn es nicht verwendet wird. Betrachten Sie Vastu Shastra als Pooja-Raum in der Küche, um auch die Position und Richtung Ihres Mandirs zu bestimmen.

6. Verwenden Sie den Abstellraum der Küche:

Wenn Sie einen Abstellraum an Ihre Küche angeschlossen haben, dann sind Sie total gesegnet. Warum? Das liegt daran, dass Sie den verfügbaren Abstellraum in der Küche als Ihren Pooja-Raum nutzen können. Dies ist eine der einfachsten Küchen mit Pooja-Raum-Designs, die ausprobiert werden können, ohne Ihre Küche und Ihren Pooja-Raum zu kombinieren.

Die Nutzung des Abstellraums bietet auch viele Vorteile, da Sie genug Platz haben, um Ihren Pooja-Raum schön zu dekorieren. Sie haben auch genug Platz, um alle wichtigen Dinge in Ihrem Pooja-Raum ohne Kompromisse genau am richtigen Ort aufzubewahren.

7. Dekorativer Pooja-Raum in der Wand:

Wenn Sie den Pooja-Raum in der Küche nicht auf die richtige oder übliche Weise nutzen möchten, können Sie sich für diese Lösung entscheiden. Sie können eine ganze Wand Ihrer Küche mit den Idolen Gottes dekorieren und diese für all Ihre Pooja und Rituale verwenden.

Das Beste an diesem Design ist, dass es nicht viel Platz benötigt und somit in jedem Raum ausgeführt werden kann. Sie müssen sich jedoch um die Richtung der Wand kümmern, bevor Sie sie als Pooja-Raum verwenden. Sie können die Wand auch auf einfache Art und Weise dekorieren.

8. Getarnte Wand:

Die Verwendung einer getarnten Wand ist eines der Trenddesigns der modularen Küche mit Pooja-Raum. Diese Entwürfe stellen sicher, dass sie nichts übertreiben, während sie die Küche und den Pooja-Raum kombinieren. Eine andere Sache, die Sie mit diesem Entwurf sicher sein können, ist, dass es total fantastisch und schön schaut.

Sie können die Wand wählen, die normalerweise die Küche vom Rest des Hauses trennt, um den Raum optimal zu nutzen. Sie können Ihr Mandir auch mit einer Glastür kombinieren, damit die Authentizität des Pooja-Mandirs bestmöglich erhalten bleibt.

9. Mandir in der Küchenecke:

Nichts ist sicherer, als einen Pooja-Raum in der Küche zu haben, als ihn in einer Ecke zu haben. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine geeignete Ecke in Ihrer Küche zu wählen, die ein wenig von der Küchenarbeit entfernt ist, und Ihr Mandir dort zu platzieren. Sie können es so einfach halten, wie Sie möchten, oder es so dekorieren, wie Sie möchten.

Sie können auch ein Pooja-Regal in der Küche wählen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Vastu for pooja-Raum in der Küche kennen, bevor Sie die Ecke für das Mandir auswählen. Dies spart auch viel Platz in Ihrer Küche.

10. Verwenden eines Küchenregals:

Eine der sichersten Möglichkeiten, Pooja Ghar und Küche zu kombinieren, besteht darin, ein Pooja-Regal in der Küche zu haben. In diesem Design müssen Sie nichts Besonderes verwenden, da Sie lediglich ein Regal benötigen, auf dem Sie Ihr Mandir anfertigen können.

Dies ist auch eines der Trenddesigns der modularen Küche mit Pooja-Raum, in dem ein Küchenregal aufbewahrt wird, um als Mandir verwendet zu werden. Wenn es nicht möglich ist, Türen für Ihr Pooja-Mandir zu haben, können Sie immer Vorhänge verwenden, um Ihr Mandir vom Rest des Küchenraums zu trennen.

Dies sind einige der besten und einfachsten Pooja-Räume in Küchen-Designs, die Sie verwenden können. Wenn Sie sich über die Platzierung von Mandir in Ihrer Küche nicht sicher sind, ist es besser, den Pooja-Raum in der Küche nach Vastu zu wählen, um mögliche Probleme zu vermeiden. Sie können auch einen erfahrenen Innenarchitekten konsultieren und den besten Vastu for pooja-Raum in der Küche erhalten.

Wenn Sie weitere Zweifel bezüglich der Verwendung von pooja-Raumdesigns in der Küche haben, kommentieren Sie dies bitte weiter unten. Wir werden uns mit der bestmöglichen Hilfe und Informationen für Ihre Hilfe bei Ihnen melden.