9 beste lange Frisuren für feines Haar

Der beste Segen, einen Kopf voller Haare bis in die Mitte des Rückens zu haben, ist nur der Person bekannt, die das Haar trägt. Die Sache mit langen Haaren ist, dass Sie leicht jede Frisur tragen können, die Sie wollen. Die Haarlänge gleicht alle anderen Krisenpunkte aus.

Wenn wir über feines Haar sprechen, meinen wir normalerweise einen Kopf voller weicher und schöner Haare, die eine feine Inkonsistenz aufweisen, nicht zu dick und nicht zu dünn. Auf diese Weise können Sie Ihrem Haar ganz einfach mehr Volumen verleihen und gleichzeitig die Lautstärke verringern, wenn Sie möchten.

1. Der leichte Emo:

Die Emo-Frisur erlebte vor zwei bis drei Jahren einen klassischen Aufstand und es wurde klargestellt, dass diese Frisur hier bleiben wird. Die Emo-Frisur enthält Goth-Frisuren mit etwas mehr Schärfe. Diese Frisur enthält scharfe vordere Pony mit kantigen Enden zusammen mit frei fließenden Haaren auf der Rückseite. Auch wenn dies kein vollständiger Emo-Look ist, hat es einen Hinweis darauf.

2. Die einfache Pin-up:

Dies ist eine der einfachsten Frisuren, die kaum ein oder zwei Minuten dauert. Kämmen Sie dazu Ihr Haar gründlich und nehmen Sie dann die vordere Sperre von der rechten Seite, ziehen Sie sie nun ganz nach hinten und stecken Sie sie auf die linke Rückseite. Nehmen Sie nun ein weiteres vorderes Schloss von der anderen Seite und stecken Sie es auf die rechte Seite.

3. Das hochgesteckte Pony:

Beginnen Sie mit ein paar Haaren auf der Vorderseite. Schneiden Sie Ihr Haar in zwei Teile und befestigen Sie die untere Schicht mit einem Bindeband. Bevor Sie sich die Haare binden, vergewissern Sie sich, dass die beiden vorderen Schlösser frei sind. Erstellen Sie nun mit der oberen Schicht einen geschlungenen Pferdeschwanz, indem Sie die obere Schicht durch das untere Pony führen. Für die Vorderseite rollen zwei Schlösser sie auf und stecken sie mit dem Pony fest.

4. Das Seitengeflecht:

Für feines Haar ist das Seitengeflecht eine gute Wahl, da es Ihnen helfen würde, Volumen für Ihr Haar zu erreichen. Beginnen Sie, indem Sie die Vorderseite des Haares flechten und es ganz zur Seite bringen. Sammeln Sie den Rest des Haares zur Seite und nehmen Sie nun das vordere Geflecht auf und beginnen Sie mit Ihrem Hauptgeflecht.

5. Der geschlungene Look:

Für eine schnelle Haarreparatur entscheiden Sie sich immer für diesen tollen Loop-Look. Sie können es als Pony weglassen oder es einfach mehr für ein Brötchen schleifen. Perfekt für Hochzeiten, Verabredungen und sogar für den Schulalltag. Binden Sie ein niedriges Pony und machen Sie dann eine Schleife an der Vorderseite. Führen Sie nun das Pony durch die Schlaufe. Erstellen Sie erneut eine Schleife für das Brötchen.

6. Gehen Sie für Ombre:

Wenn Sie einen Kopf voller feiner, langer Haare ohne nennenswerte Locken haben, können Sie sich immer auf die Haarfarbe verlassen, um Ihren Look aufzupeppen. Versuchen Sie ähnlich wie auf diesem Bild Ombre-Töne, die einen feinen Farbübergang von einem zum anderen definieren.

7. Der Wasserfall:

Das Wasserfall-Geflecht würde für feines Haar gut aussehen, da die ausgeprägten Merkmale des Geflechts verstärkt werden und gleichzeitig eine eher schicke, aber niedliche Frisur entsteht. Sie können ein Wasserfallgeflecht auf dem Hinterkopf verwenden und dann den Rest des Haares für einen anderen Stil verwenden.

8. Beach Waves:

Entscheiden Sie sich für weiche Strandwellen, um Ihrem perfekt feinen Haar mehr Volumen zu verleihen. Dies kann erreicht werden, indem weiche Walzen verwendet werden, bei denen sich die Haare nicht wirklich kräuseln, sondern weiche gewellte Locken darstellen.

9. Front Braid:

Dies ist eine der einfachsten Frisuren, bei der nur das vordere Schloss genommen und in ein Geflecht gebunden wird. Befestigen Sie das Geflecht am Hinterkopf.