Darf man Zahnpasta mit ins Flugzeug nehmen?

Zahnpasta wird von der TSA (Transportsicherheitsbehörde) als Flüssigkeit eingestuft, obwohl es sich eigentlich um eine Paste handelt. Tatsächlich werden auch alle Pasten, Gele, Wachse und Lotionen als Flüssigkeiten eingestuft. Und auch heute noch sind diese Substanzen aufgrund der 3-1-1-Regel im Handgepäck aus Sicherheitsgründen eingeschränkt.

Die 3-1-1-Regel der TSA besagt, dass jeder Passagier Flüssigkeiten in Behältern von 3,4 oz oder weniger mitnehmen kann, die Behälter müssen in einem 1-Quart-Beutel verpackt sein, und jeder Passagier darf nur einen dieser Beutel mit sich führen.

An einigen US-Flughäfen werden jedoch neue 3D-CT-Scanner eingeführt, die Flüssigkeiten in jeder Menge sicher scannen können. Diese Beschränkung könnte also in den nächsten Jahren der Vergangenheit angehören. Das Problem ist derzeit, dass auf Bundesebene Flüssigkeiten im Handgepäck noch immer beschränkt sind, selbst an Flughäfen mit den neuen Scannern. Sobald jedoch mehr Flughäfen die neuen CTSystemen könnten sich die Regeln ändern.

  • Handgepäck: Im Handgepäck und bei persönlichen Gegenständen darf Zahnpasta nur in Tuben mit einem Volumen von höchstens 100 ml (3,4 oz) mitgeführt werden und muss zusammen mit anderen Flüssigkeiten, Pasten und Gelen in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Beutel mit einem Volumen von einem Viertel aufbewahrt werden.
  • Aufgegebenes Gepäck: Zahnpasta ist in beliebiger Menge ohne Einschränkungen erlaubt.
Inhalt show Flying With Toothpaste Internationally Is Prescription Toothpaste Also Restricted In Carry-on Luggage? How To Pack Toothpaste For Travel Frequently Asked Questions Is Toothpaste Considered A Liquid By The TSA? Can I Bring A 4 Oz (Or Full-size) Toothpaste On A Plane If It Isn't Completely Full? Can I Bring Open Toothpaste On A Plane? Where Can I Buy Travel-sized Toothpaste? What Are The RulesFür Reisen mit anderen Zahnpflegeprodukten (Zahnseide, Zahnbürste, Mundwasser, usw.)? Zusammenfassung: Reisen mit Zahnpasta

Fliegen mit Zahnpasta im Ausland

Im Allgemeinen sind die Regeln für die Mitnahme von Zahnpasta im Gepäck weltweit gleich, außer in Neuseeland und Australien. Beide Länder haben die Einführung der neuen CT-3D-Scanner an den Flughäfen abgeschlossen, so dass es keine Mengenbeschränkungen für Zahnpasta und andere Flüssigkeiten im Handgepäck mehr gibt. Dies gilt vorerst nur für Inlandsflüge in Neuseeland und Australien, auf internationalen Flügen müssen Sie weiterhinBefolgen Sie die 3-1-1-Regel.

Darf verschreibungspflichtige Zahnpasta auch im Handgepäck mitgeführt werden?

Sie können verschreibungspflichtige Zahnpasta durch die Sicherheitskontrolle bringen, auch wenn sie größer als 100 ml (3,4 oz) ist. weil flüssige Arzneimittel in größeren Mengen erlaubt sind und verschreibungspflichtige Zahnpasta als Arzneimittel eingestuft wird.

Wenn Sie durch die Sicherheitskontrolle gehen, brauchen Sie es nicht zusammen mit Ihren anderen Toilettenartikeln in einen wiederverschließbaren Beutel zu packen, sondern können es separat einpacken und den TSA-Beamten darüber informieren, dass Sie verschreibungspflichtige Medikamente mit sich führen.

Obwohl die TSA in der Regel nicht verlangt, dass Sie das Rezept mitbringen, ist es eine gute Idee, es trotzdem zu tun, um zu beweisen, dass Sie wirklich mit verschreibungspflichtigen Medikamenten reisen müssen. Wenn Sie es elektronisch zur Verfügung haben, ist das auch in Ordnung.

Wie man Zahnpasta für die Reise verpackt

Mit Zahnpasta in normaler Größe zu reisen, ist in Ordnung, aber sie nimmt unnötig Platz und Gewicht in Ihrem Gepäck weg. Da Sie pro Zähneputzen etwa 0,25 Gramm Zahnpasta verbrauchen, würden Sie für einen 14-tägigen Urlaub 7 Gramm Zahnpasta benötigen. Eine kleine Tube in Reisegröße von 1 Unze ist also mehr als genug für Ihre gesamte Reise.

Wenn Sie keine haben, bestellen Sie am einfachsten ein paar Zahnpastatuben in Reisegröße bei Amazon.

Wenn Sie jedoch eine halbleere Zahnpastatube in Reisegröße zu Hause herumliegen haben, können Sie sie ganz einfach mit Ihrer normalen Zahnpastatube auffüllen: Halten Sie einfach beide Enden zusammen und drücken Sie die größere Tube zusammen, bis die Reisetube voll ist.

Wenn Sie Ihre Zahnpasta im Handgepäck mitnehmen, sollten Sie sie immer in den wiederverschließbaren Toilettenbeutel packen. Ein 1-Liter-Ziploc-Beutel reicht in der Regel aus. Ansonsten können Sie Ihre Zahnpasta verpacken, wie Sie wollen. Ich habe noch nie Zahnpasta in meinem Gepäck verschüttet, weil die Kappe in der Regel sehr fest aufgeschraubt ist. Wenn Sie die Zahnpasta also in Ihr aufgegebenes Gepäck packen, ist es wirklich nicht nötig, siein einem versiegelten Beutel.

Häufig gestellte Fragen

Gilt Zahnpasta für die TSA als Flüssigkeit?

Zahnpasta wird von der TSA als Flüssigkeit gezählt. Tatsächlich werden auch alle Pasten, Gele, Tone und Lotionen als Flüssigkeiten gezählt. Die Unterscheidung wird in der Regel bei halbfesten Gegenständen wie Wachsen gemacht, die von einigen TSA-Agenten als Flüssigkeiten und von anderen als Feststoffe gezählt werden.

Eine Form von Zahnpasta, die nicht zu den Flüssigkeiten gezählt wird, sind Zahnpastatabletten. Da sie in fester Form vorliegen, dürfen sie im Handgepäck nicht mitgeführt werden. Für die Reise ist die Verwendung von Zahnpastatabletten sehr sinnvoll, da Sie nur so viel einpacken müssen, wie Sie für die Reise benötigen, und so Platz und Gewicht in Ihrem Gepäck sparen.

Kann ich eine 4-Unzen-Zahnpasta (oder die volle Größe) mit ins Flugzeug nehmen, wenn sie nicht ganz voll ist?

Leider können Sie keine Zahnpastatuben in voller Größe in Ihrem Handgepäck mitnehmen, selbst wenn sie halb leer sind. Tuben mit einer Größe von 4 oz, 5 oz und 6 oz sind im Handgepäck verboten - nur Tuben mit einer Größe von weniger als 3,4 oz (100 ml) sind erlaubt. Das liegt daran, dass es für die TSA-Sicherheitsbeamten keine Möglichkeit gibt, genau festzustellen, wie viel Zahnpasta sich darin befindet.Wenn Ihre Zahnpastatube mehr als 3,4 oz wiegt, müssen Sie sie in Ihrem aufgegebenen Gepäck mitnehmen.

Kann ich offene Zahnpasta mit ins Flugzeug nehmen?

Geöffnete Zahnpastatuben sind sowohl im Handgepäck als auch im aufgegebenen Gepäck erlaubt. Der TSA ist es eigentlich egal, ob Ihre Toilettenartikel geöffnet wurden oder nicht, denn die Grenze von 100 ml (3,4 oz) für das Handgepäck ist streng genug, um keine nennenswerten Sicherheitsrisiken zu verursachen.

Wenn Sie nur für kurze Zeit verreisen, ist es sinnvoll, eine angebrochene Zahnpastatube in Reisegröße mitzunehmen, da Sie die volle Tube für die Dauer Ihrer Reise wahrscheinlich nicht benötigen. So können Sie etwas Platz in Ihrem Kulturbeutel sparen.

Wo kann ich Zahnpasta in Reisegröße kaufen?

Zahnpasta in Reisegröße (0,85-3,4 oz) ist in so ziemlich jedem größeren Supermarkt in der Abteilung für Gesundheit und Haushalt erhältlich. Sie können sie auch bei Amazon mit Prime-Lieferung am nächsten Tag bestellen.

Welche Regeln gelten für die Mitnahme von anderen Zahnpflegeprodukten (Zahnseide, Zahnbürste, Mundwasser usw.)?

Feste Zahnpflegeprodukte wie Zahnbürsten, Zahnseide und Zahnpastatabletten sind im Handgepäck und im aufgegebenen Gepäck ohne Einschränkungen erlaubt.

Da Mundwasser als Flüssigkeit gilt, dürfen im Handgepäck nur Flaschen mit einem Fassungsvermögen von höchstens 100 ml mitgeführt werden, im aufgegebenen Gepäck sind jedoch größere Flaschen erlaubt.

Wenn Sie also vergessen haben, etwas für die Zahnpflege mitzunehmen, denken Sie daran, dass diese Dinge überall auf der Welt in den Geschäften erhältlich sind.

Zusammenfassung: Reisen mit Zahnpasta

Für die Mitnahme von Zahnpasta im Reisegepäck gibt es eigentlich keine größeren Einschränkungen, abgesehen von der Größenbeschränkung von 100 ml (3,4 oz) im Handgepäck.

Ich würde nicht empfehlen, mit einer Zahnpasta in Originalgröße zu reisen, weil Sie sie während Ihrer Reise nicht ganz aufbrauchen werden. Kaufen Sie stattdessen eine Zahnpasta in Reisegröße, die 1 oz groß ist, und Sie können sogar die Hälfte davon vor der Abreise in Ihre Originalgröße zurückpressen. Das ist mehr als genug Zahnpasta für die meisten Reisen, sogar für zwei Personen.

Und schließlich ist Zahnpasta eines der Dinge, die Sie zu Hause lassen können, wenn Sie nur wenig Platz in Ihrem Kulturbeutel haben. Sie können einfach eine kaufen, wenn Sie ankommen, da sie praktisch überall verkauft werden. Denken Sie daran, andere wichtige Dinge mitzunehmen, indem Sie unsere Kreuzfahrt-Packliste noch einmal überprüfen.

Quellen:

  1. //www.tsa.gov/travel/security-screening/whatcanibring/items/toothpaste
  2. //www.tsa.gov/travel/security-screening/whatcanibring/items/medications-liquid
  3. //www.tsa.gov/travel/frequently-asked-questions/what-3-1-1-liquids-rule
  4. //www.aviation.govt.nz/passenger-information/powders-liquids-aerosols-and-gels-plags/
  5. //www.homeaffairs.gov.au/about-us/what-we-do/travelsecure/carry-on-baggage/travelling-with-powders-liquids-aerosols-and-gels
  6. //www.catsa-acsta.gc.ca/en/item/toothpaste
  7. //www.britishairways.com/en-it/information/baggage-essentials/liquids-and-restrictions
Nach oben scrollen