Wie man Viparita Karani Asana und seine gesundheitlichen Vorteile durchführt

Yoga hat einige ausgezeichnete Haltungen, um das Wohlbefinden eines Menschen zu erhalten. Es ist die einzige körperliche Aktivität, an der sowohl der Geist als auch der Körper beteiligt sind. Insbesondere in der stressgefüllten Welt bietet Yoga zahlreiche Vorteile zur Linderung. Eine der besten Posen, um einen chaotischen Geist zu beruhigen und Körperkraft und Fitness zu erreichen, ist Viparita Karani. Das Wort "Viparita" ist ein Sanskrit-Wort, das "invertiert" bedeutet. Der andere Name für "Viparita Karani Asana" ist "Legs up the Walls Pose". Die Asana beinhaltet tatsächlich die Person, die auf halbem Weg auf dem Kopf steht. Lesen Sie mit, um mehr über die Wunder dieser Pose zu erfahren und wie Sie die Früchte der Vervollkommnung dieser Asana genießen können.

Viparita Karani Tipps für Anfänger:

Diese Pose ist eine der herausfordernden Asanas im Yoga. Es geht darum, den unteren Teil des Körpers nach oben zu heben und das Gleichgewicht zu halten. Anfänger könnten es schwierig finden, im ersten Versuch zu erreichen. Schauen Sie sich einige der besten Tipps an, um die Beine die Wand hoch zu stellen:

  • Verwenden Sie am Anfang eine Wand als Stütze für Ihre Beine.
  • Drücken Sie Ihre Schenkel fest gegen die Wände
  • Halten Sie den Atem an, um den gesamten Oberkörperbereich an der Wand zu balancieren
  • Jedes Mal, wenn Sie ausatmen, müssen Sie die Knochen in den Oberschenkeln stärker drücken, um einen festen Griff zu erhalten.

Weitere Informationen: Asanas des Yoga

Wie man Viparita Karani Yoga Pose macht:

Befolgen Sie die folgenden Punkte, um die Schritte von Viparita Karani zu kennen:

  • Verwenden Sie für die ersten Anfänger eine starke Unterstützung, eine Wand, wenn Sie das folgende Yoga durchführen müssen.
  • Legen Sie sich senkrecht in der Nähe der Wand hin, sodass Ihre unteren Gliedmaßen zur Wand zeigen, und kanten Sie sich dann näher und näher an die Wand, bis Ihre Hüften die Wand berühren.
  • Nun, da Ihre Beine gegen die Wand gelehnt sind, richten Sie sie gerade aus. Sie spüren möglicherweise ein leichtes Ziehen oder Dehnen, wenn Sie dies versuchen, aber das sollte Sie nicht aufhalten.
  • Sobald Sie sich in einer halb umgekehrten Haltung befinden, legen Sie Ihre Hände auf beide Seiten und entspannen Sie sich.
  • Legen Sie sich einfach für 5 bis 10 Minuten hin.
  • Atme normal; Es ist keine Übertreibung der Atmung erforderlich.
  • Aufgrund einer rauen Unterlage können Sie sich in Ihrer Hüftregion unwohl fühlen und können daher eine Kissenunterlage oder eine gefaltete Decke darunter verwenden.
  • Experten, die die Yoga-Form beherrschen, benötigen keine Wandhalterung mehr.

Dieses Mal nutzten sie ihre Unterkörperkraft, indem sie die unteren Gliedmaßen verkehrt herum hingen und ihre Oberkörperkraft nutzten, während sie ihre Hände als Unterstützung in ihrer Taille benutzten, während sie den Unterkörper anhoben.

Vorteile von Viparita Karani:

Diese Asana hat unglaubliche Vorteile für die Gesundheit. Durch regelmäßiges Üben kann man eine Reihe von Gesundheitsproblemen überwinden und ein gutes Leben genießen. Einige der Schlüsselbereiche, in denen diese Asana helfen kann, sind:

1. Geistige Ruhe:

Sie werden vielleicht überrascht sein, wie sehr es mit mentaler Ruhe zu tun hat, wenn Sie Ihre Beine hochlegen und sich abmühen, um sie aufrechtzuerhalten. Wenn etwas passiert, führt es umso mehr zu Chaos, aber nachdem das Training beendet ist, würden Sie sich von allem inneren Stress errötet fühlen, und wir geben erneut die Schuld an der intensiven Durchblutung und Durchblutung, die gesteigert und in Betrieb genommen werden, sobald Sie die Position einnehmen . Dadurch werden die Gehirnzellen geöffnet und der Rest folgt.

2. Eierstockprobleme:

Ich werde Ihnen erklären, warum dies ein wirksames Yoga ist, das allen Frauen da draußen aus allen Altersgruppen und Lebensbereichen helfen würde. Es ist, weil das wertvollste Element in unserem Körper, der Eierstock oft dazu neigt, sich bei uns schlecht zu benehmen. Als Königin regiert sie ihren eigenen Weg und um sie und ihre Probleme in Schach zu halten, ist dies ein Meister-Yoga. Für diejenigen, die noch fruchtbar sind, kann es Ihnen helfen, Ihre Menstruationsstörungen zu heilen, während für diejenigen, die kein Ei mehr zum Schütten haben, dieses Yoga den Blutdruck und die Durchblutung in der Eierstockregion anlegt, wodurch die Hormonsekretionen kontrolliert werden und Sie eine friedliche Zeit haben postmenstruelles Leben.

3. Migräne:

Wenn Sie unter heftigen Kopfschmerzen oder einer schlagenden Migräne leiden, wickeln Sie einen engen Verband um Ihren Kopf und legen Sie sich auf die empfohlene Position. Sie würden bald spüren, wie Ihre Migräne oder Ihre Kopfschmerzen langsam nachlassen.

4. Hypothyreose:

Wenn Sie sich in einer halb invertierten Struktur hinlegen, wissen Sie, dass das Blut zum Gehirn strömt und dort zirkuliert, wodurch auch im Nackenbereich ein leichter Druck entsteht, wenn es vorbeizieht. Dies aktiviert und stimuliert die Schilddrüsen. Auf diese Weise kann die Schilddrüsensekretion den Bedürfnissen Ihres Körpers entsprechen.

Vorsichtsmaßnahmen und Gegenanzeigen:

Bevor Sie diese Yoga-Asana durchführen, müssen Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen und möglichen Nebenwirkungen beachten:

  • Diese Asana darf nur bei leerem Magen durchgeführt werden
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Darm geleert haben, bevor Sie diese Pose versuchen
  • Zwischen dem Training und den Mahlzeiten müssen mindestens 4 Stunden liegen
  • Diese Asana muss während der Menstruation vermieden werden, da sie Ihren Körper invertiert
  • Menschen, die an einem Glaukom leiden, wird davon abgeraten, diese Asana zu machen
  • Auch Menschen mit chronischen Nackenproblemen müssen dieses Yoga unter der Aufsicht eines Ausbilders machen

Viparita Karani Asana ist erstaunlich für müde Beine und Menschen, die unter regelmäßigen Fußkrämpfen leiden. Es kann Rückenschmerzen lindern und hat eine therapeutische Wirkung auf den Geist. Es fördert die Verdauung und senkt den Blutdruck. Menschen, die unter Schlaflosigkeit leiden, haben viel von dieser Asana profitiert. Wenn Sie Depressionen vertreiben und ein friedliches, angstfreies Leben führen möchten, ist dies eine der besten Yogastellungen.